Veröffentlicht am 1 Kommentar

Was bedeutet Penne?

In der Umgangssprache und Schülersprache war mit Penne (gesprochen: Pänne) noch bis Ende der 1970er Jahre die Schule gemeint.

Aber nicht, weil man da gepennt hatte, statt aufzupassen:
Das Wort kommt von lateinisch penna, ‚Feder‘ (das Wort steht österreichisch auch für Federkasten, Etui für Schreibmaterial), umgangssprachlich auch Penne.

1970 wurde auch die Grundschule Soldnerstraße gegründet.
Und aus dieser Schule ist
50 Jahre danach Penne24.de entstanden.

Quellen: Wikipedia, Chronik Grundschule Soldnerstraße

Ein Gedanke zu „Was bedeutet Penne?

  1. Glückwunsch zum 50. 🙂

Schreibe einen Kommentar